Über mich ...

 Werde, der du bist! Erkenne dich selbst!

(Apollon Tempel, Delphi)



Immer schon bin ich ein Mensch, der sich gerne bewegt! Mein großes Interesse für Bewegung fand auch in meinem ersten Beruf ihren Ausdruck. Ich absolvierte das Lehramtsstudium für Leibeserziehung und Mathematik (sechseinhalb Jahre Lehrtätigkeit) und ließ mich zum Wellness Coach ausbilden. Zahlreiche Fortbildungen und Kurse in den Bereichen Bewegungstraining und Tanz und Unterrichtstätigkeit an der Saluto Aestetic Akademie für Gesundheits- und Bewegungskultur folgten.  Zu meinen Hobbies zählen das Reiten, Schitourengehen und Mountainbiken.

 

Meine Erfahrungen im Bereich Bewegung und Sport und meine Begeisterung und Freude am Vermitteln finden nun schon seit ca. 20 Jahren im Leiten von Bewegungskursen ihren Ausdruck.

 

Da gezielte Bewegung oft nicht alle Probleme löst, suchte ich nach anderen unterstützenden Möglichkeiten. In der ganzheitlichen Körperarbeit fand ich diese Möglichkeit.

Meine Ausbildung zur Körperenergetikerin und Bachblütenberaterin setze ich nun schon seit Herbst 2009 in meiner selbstständigen Tätigkeit, seit Juli 2012 in eigener Praxis, um.

 

Ich liebe den Austausch mit Menschen, Tieren und der Natur. Meine Arbeit mit Pferden  und meine Stute Annika führten mich in den Bereich der Tierkommunikation. Eine Ausbildung zur Tierkommunikatorin und Tierenergetikerin in Wien war die Folge; Fortbildung im „Natural Horsemanship“ ebenso.

 

Durch mein großes Interesse, dahinter zu blicken und meiner Freude am Lernen und  Weiterwachsen, entschied ich mich im Herbst 2016 für die Ausbildung zum Medium für Geistige Wesen wie Geistführer und Engel.

 

Mit großer Freude stehe ich Menschen und Tieren begleitend, lehrend und unterstützend zur Seite und lasse all das bisher Erlernte und alle Erkenntnisse in diese Aufgabe einfließen!